Grußwort des Ehrenvorsitzenden

Suchen Sie etwas bestimmtes? Finden Sie es auf der Sitemap.

Mitglied werden, Adresswechsel, Änderung der Bankverbindung?
Alle Formulare finden Sie unter Downloads.

Als Schützenbruder auf dem Laufenden bleiben? Zum Newsletter anmelden.

Wo liegt eigentlich Gimborn?

Wann ist wieder Schützenfest bzw. Winterschützenfest?

Fragen, Anregungen, Wünsche? Treten Sie mit uns in Kontakt.

Fußballturnier der Jungschützen 2011

(03.07.2011; Bilder: Rainer Vogt)

Dem alljährlichen Fußballturnier der Jungschützen war dieses Jahr leider wieder kein besonders schöner Sommertag vergönnt. Änlich wie im letzten Jahr hatte man am 08.06.2011 man anfangs wieder mit Regenschauern und zwischenzeitlich starken Windböen auf dem ungeschützten Rasenplatz an der Gesamtschule in Marienheide zu kämpfen.

Pokale

Um diese Pokale wurde gekäpft.

Schon der Aufbau der Zelte sowie das Entladen des LKWs durch die Gastgeber war durch den starken Regen eine sehr nasse Angelegenheit, was der Vorfreude auf das bevorstehende feucht-fröhliche Fußballturnier keinen Abbruch tat.

Pünktlich gegen 9:30 Uhr trudelten 8 der 10 vorab angemeldeten Thekenmannschaften ein und konnten unter mehreren Pavillons und einem großen Zelt Schutz vor dem Regen finden.

Publikum

Acht Mannschaften nahmen an dem Turnier unserer Jungschützen teil.

Da aus jeder der zwei Turniergruppen eine Mannschaft fehlte, konnte der Turnierablauf ohne viel Aufwand von Spielplanleiter Josef Günther geändert und abgehalten werden. Da es sich im letzten Jahr bewährt hatte, auf eine eigene Mannschaft der Jungschützen zu verzichten, um dadurch den Arbeitsaufwand zu bewältigen, hielt man es in diesem Jahr genauso.

Schiedsrichter, Kasse sowie der Verköstigungsstand waren durchgehend von Jungschützen besetzt. Nur bei den Sanitätern holte man sich professionelle Unterstützung, die aber zum Glück nicht in Anspruch genommen werden musste.

Eine Änderung im Ablauf gab es dann aber doch. Nach letztjährigen, alkoholbedingten Ausfällen unter den Turniergästen, wurde der zwar sehr beliebte, aber dennoch rufschädigende Sauf-Pokal oder Schluckspecht-Pokal abgeschafft. Eine Alternative war aber schnell aus dem mit Ideen gefüllten Kreis der Jungschützen gefunden.

Torschuss

Einige Partien mussten durch 9m-Schießen entschieden werden.

Man veranstaltete in der einstündigen Mittagspause, vor dem Ausführen der Finalspiele, ein Flunkyball-Turnier. Dies ist ein neues Trinkspiel, bei dem sich zwei Mannschaften zu je 4 SpielerInnen gegenüberstehen und nacheinander mit einem Ball versuchen, eine in der Mitte stehende Flasche, zu treffen. Glückt dieser Wurf, versucht die werfende Mannschaft die vor sich stehende Biergläser schnell auszutrinken. Sie dürfen so lang trinken, bis ein Gegner die Flasche in der Mitte wieder hingestellt hat. Die Mannschaft, die zuerst alle Gläser leer hat, gewinnt.

Das verköstigte Bier wurde durch eine geringe Startgebühr ausgeglichen, mit der sich die interessierten Mannschaften kurz vorher freiwillig anmelden konnten.

Bei diesem Spiel, welches sehr gut bei den Teilnehmern und Zuschauern angekommen ist, konnte die Thekenranger ihre Schnelligkeit und zielgenauen Würfe unter Beweis stellen und gewannen den großen Flunkyball-Pokal.

Gewinner des Flunkyball-Turniers: Die Thekenranger

Gewinner des Flunkyball-Turniers: Die Thekenranger

Nach dem Flunkyball-Turnier ging es bei zwischenzeitlich kurzem Sonnenschein in die, sportlich gesehen, heiße Phase. Einige der Finalspiele mussten sogar, durch ein Unentschieden nach regulärer Spielzeit, im 9m-Schießen entschieden werden.

Den dritten Platz belegte die Mannschaft Fußpilz United. Im Finale, welches fußballerisch sehr schön anzusehen war, gewann die Mannschaft der Fussballfreunde Späinghausen gegen die Flunkyball-Sieger Thekenranger.

Fußballfreunde Späinghausen

Sieger des Fußballturniers: Die Fußballfreunde Späinghausen

Im Anschluss an das Finale fand ein sehr faires unterhaltsames und erfolgreiches Fußballturnier 2011 in der Siegerehrung mit Pokalen und Urkunden ein schönes Ende.

weitere Bilder vom Turnier

Torschuss Marc Potthoff; Ernst Potthoff; Martin Müller; Björn Ludwig Jungschützen beim Thekendienst Teilnehmer des Turniers Tobias Langusch; Tim Heide

Termine Juli

  • 04.07.19 22:00
    Lichterprozession in Marienheide (Heilteich / Wallfahrtskirche)
  • 06.07.19 19:00
    Schützenfest in Marienheide
  • 07.07.19 15:00
    Schützenfest in Marienheide (Jungschützen)
  • 28.07.19 18:00
    Schützenfest in Müllenbach
  • alle Termine im Jahresplaner